Seit Februar 2015 sind mit den Eröffnungen der FreshSub-Filialen in Ulm und München erste Arbeiten der Werbeliebe für die Öffentlichkeit sichtbar. Bis dahin war es jedoch ein langer Weg. Bereits im Sommer 2014 entstand der erste Kontakt, nachdem die Werbeliebe auch schon in der Vergangenheit für FreshSub tätig war. Im Zuge des neugewonnenen Etats galt es durch eine Neupositionierung das komplette Kommunikationskonzept und Erscheinungsbild des Kunden zu überarbeiten. Vom Innenraum, über die Speisekarte bis hin zur Webseite oder Radiospots – überall steckt ein bisschen Werbeliebe drin. Auch in Zukunft wird die Werbeliebe als betreuende Agentur FreshSub zur Seite stehen und die anstehende Expansion in die Vereinigten Arabischen Emirate, Saudi-Arabien, Quatar, Kuwait, Bahrain, und den Oman begleiten.